Geposted am 7. Oktober 2016  | Autor: Solutions Factory

Industrie 4.0 Fallbeispiel – Predictive Maintenance

Maschinen- und Sensorendaten heranziehen, um Lieferfähigkeit und Kundenzufriedenheit zu garantieren - in dem Industrie 4.0 Fallbeispiel zeigen wir, wie vorhandene Technologien zusammenspielen können, und wie Sie den wesentlichen Schritt voraus sein können. Agieren statt Reagieren bedeutet Ihren Erfolg in der Zukunft!


Maschinen- und Sensordaten erstellen einen Service-Auftrag im ERP System. Das Dashboard des Auftragsmanagements zeigt die verzögerten Aufträge sowie die ausstehenden Aktivitäten und vorgeschlagenen Aktionen - zum Beispiel, dass Aufträge umgeplant werden sollen, um die zugesagten Lieferdaten einhalten zu können.


In dem Industrie 4.0 Fallbeispiel "Predictive Maintenance" zeigen wir, wie Microsoft Azure IoT, Microsoft Dynamics AX, Smart Watches, Skype, Mobile Apps und PowerBI zusammenspielen können, und wie Sie den wesentlichen Schritt voraus sein können. Agieren statt Reagieren bedeutet Ihren Erfolg in der Zukunft!

Das Video zum Fallbeispiel: Predictive Maintenance

Dieser Eintrag wurde in Industrie 4.0 gepostet.

Ihr Kommentar